Angebote zu "Letzter" (90 Treffer)

Omimas letzter Umzug
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Omima, Omima! Wo bist du? Wie ein Wirbelsturm fegen die Zwillinge, Luis und Laura, die Treppe herunter. Im nächsten Moment werfen sie sich auch schon in Omas Arme. So beginnt die Geschichte von Omimas letztem Umzug. Die Zwillinge hängen sehr an ihrer Großmutter und doch müssen sie miterleben, wie diese eines Tages tot in ihrem Bett liegt. Aber nicht nur die Mutter, auch Bestatter Rudi, weiß, wie wichtig es ist, dass sie mit einbezogen werden in das, was nun geschieht. So dürfen Laura und Luis nicht nur die Oma noch einmal sehen und streicheln, sondern auch gemeinsam mit der Mutter waschen und kleiden. Sie gehen mit zur Beerdigung und dürfen am Ende sogar im Bestattungsinstitut Rudi alle Fragen stellen, die sie bewegen. So erkennen sie, dass der Tod zum Leben gehört, und dass ihre Omima auch weiterhin die beste Omima der Welt ist.; Ein Buch, das nicht bei der Abschiednahme halt macht, sondern auch erklärt, was zwischen Tod und Bestattung geschieht und wie gerade Bestatter als Umzugshelfer Familien zur Seite stehen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Buch - Omimas letzter Umzug
13,50 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Zwillinge Laura und Luis erleben den Abschied von ihrer geliebten Omima. Sie staunen, was ein Bestatter alles wissen muss und sind froh, dass er ihnen hilft vieles besser zu verstehen. So haben sie auch keine Angst ihre Omima ein letztes Mal zu streicheln .... / Im ersten Buchteil erleben die jungen Leser und Leserinnen, mit den Zwillingen den Abschied von der Großmutter, die Bestattung und ihren Umgang mit dem Verlust. Im zweiten Buchteil besuchen sie den Bestatter Rudi , um ihren Spürnasen-Fragen auf den Grund zu gehen. Sie staunen, wie viele verschiedene Urnen und Särge da stehen und warum ein Bestatter so viel lernen muss. Hier können Kinder und Eltern ganz nach Bedarf Begriffe nachschlagen, die sie am Ende noch interessieren.Omima, Omima! Wo bist du? Wie ein Wirbelsturm fegen die Zwillinge, Luis und Laura, die Treppe herunter. Im nächsten Moment werfen sie sich auch schon in Omas Arme. So beginnt die Geschichte von Omimas letztem Umzug. Die Zwillinge hängen sehr an ihrer Großmutter und doch müssen sie miterleben, wie diese eines Tages tot in ihrem Bett liegt. Aber nicht nur die Mutter, auch Bestatter Rudi, weiß, wie wichtig es ist, dass sie mit einbezogen werden in das, was nun geschieht. So dürfen Laura und Luis nicht nur die Oma noch einmal sehen und streicheln, sondern auch gemeinsam mit der Mutter waschen und kleiden. Sie gehen mit zur Beerdigung und dürfen am Ende sogar im Bestattungsinstitut Rudi alle Fragen stellen, die sie bewegen. So erkennen sie, dass der Tod zum Leben gehört, und dass ihre Omima auch weiterhin die beste Omima der Welt ist., Ein Buch, das nicht bei der Abschiednahme halt macht, sondern auch erklärt, was zwischen Tod und Bestattung geschieht und wie gerade Bestatter als Umzugshelfer Familien zur Seite stehen können.Aus dem Inhalt: Vorwort, Oma Kuschel Zeit, Der Rudi weiß Bescheid, Oma soll nicht gehen, Warum lächelt Omima, Nennt mich einfach Rudi, Der Mond ist rund, Bestatter Rudi ist ein Umzugshelfer, Omas Umzugsduft, Der Umzugswagen vor der Tür, Pinguine vor der Trauerhalle, Jeder Mensch ist ein Unikat, Oma kommt zu Opa, Vergissmeinnicht für Oma, Die beste Omima der Welt, Luis und Laura im Bestattungshaus, Warum, Wieso, Weshalb-Probeliegen im Sarg, Rudi beantwortet Spürnasenfragen, NachwortHelene Düperthal, geb. 1959 in Köln-Deutz, ist Dipl. Religionspädagogin und Mutter von sieben Kindern, Trauerbegleiterin und Trauerrednerin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Omimas letzter Umzug als Buch von Helene Düperthal
13,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Omimas letzter Umzug:Nennt mich Rudi sagt der Bestatter Helene Düperthal

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Der letzte Umzug: Der Weg ins Altersheim für Pf...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der letzte Umzug: Der Weg ins Altersheim für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen: Susanne Altmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Der letzte Umzug: Der Weg ins Altersheim für Pf...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Der letzte Umzug: Der Weg ins Altersheim für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen: Susanne Altmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Abenteuer Leben - Umzug in Dubai
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Umzug der Superlative: Vom höchsten Hochhaus ins höchste Wohnhaus der Welt / Bis zum letzten Cent: Dubai-Urlaub für nicht mehr als 700 Euro? Auf dem Prüfstand - Mit dem Flugzeug zum TÜV / Paragraphenschlupfloch Werkstatt: Rechtsfälle und Rechtsfallen rund um das Handwerk / Deutschland deine Besten - Eiscreme vom Meister in vollendeter Perfektion

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Letzter Fasching
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

AUSNAHMEZUSTAND IM AUSSEERLAND: DIE ´´MASCHKERA´´ SIND LOS! Der alljährliche FASCHINGSUMZUG in BAD AUSSEE steht vor der Tür und alle sind voller Vorfreude. Doch die freudige Stimmung in der KURSTADT ist getrübt: Eine MORDDROHUNG, die im Ausseer FASCHINGSKOMITEE eingelangt ist, sorgt für Besorgnis unter den FASCHINGSWÜTIGEN. Ein TROMMELWEIB soll mit dem Leben büßen! Um einem möglichen Anschlag vorzubeugen, wird INSPEKTOR FRANZ GASPERLMAIER zur verdeckten ERMITTLUNG eingeteilt. Er soll, GETARNT als eines der traditionellen Trommelweiber, unerkannt beim UMZUG mitmarschieren. Doch aller Vorsicht zum Trotz enden die Faschingsfeierlichkeiten bereits kurz nach Beginn - mit einem GRAUSAMEN MORD! Der Koch eines RENOMMIERTEN BIO-HOTELS aus der Umgebung wird erstochen aufgefunden. Bald schon stellt sich heraus, dass das Mordopfer in KRUMME GESCHÄFTE und DUBIOSE MACHENSCHAFTEN verwickelt war. Die Liste der Tatverdächtigen scheint immer länger zu werden ... DER SECHSTE FALL DES BELIEBTEN DORFINSPEKTORS FRANZ GASPERLMAIER HEIß ERSEHNT, LANG ERWARTET: Auch der neueste Fall des SYMPATHISCHEN INSPEKTORS FRANZ GASPERLMAIER bietet alles, was das Krimiherz begehrt: eine mächtige PORTION SPANNUNG, ein LIEBENSWÜRDIGER ERMITTLER, der mit dörflicher GEMÜTLICHKEIT und einer gehörigen Prise HUMOR die Mörder quer durch das schöne AUSSEERLAND jagt! ´´Wer die ersten vier Altaussee-Krimis gerne gelesen hat, wird den fünften lieben! Und wer sie nicht gelesen hat, wird ihn ebenfalls lieben! Man schwankt zwischen Schmunzeln und Gänsehaut und kann das Buch nicht mehr weglegen!´´ ´´Große Krimikunst: Herbert Dutzler erzählt so überzeugend, dass man das Gefühl hat, dem Gasperlmaier bei seinen Ermittlungen wirklich über die Schulter zu schauen. Und es gibt wirklich keinen Ermittler, bei dem ich das lieber täte!´´ BISHER ERSCHIENEN SIND: - Letzter Kirtag - Letzter Gipfel - Letzte Bootsfahrt - Letzter Saibling - Gasperlmaier - Die ersten 3 Altaussee-Krimis in einem Band - Letzter Applaus

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Liebe auf den letzten Blick
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Trau keinem unter 60! Vier Umzüge und ein Todesfall: Mathilde und ihre Freundinnen gründen eine WG, um dem drohenden Seniorenheim zu entrinnen. Doch offensichtlich ist man mit 60 nicht viel schlauer als mit 20, und der schöne Plan schlägt fehl. Statt in der Oldie-Idylle finden sich die vier plötzlich im Mehrgenerationen-Chaos wieder. Und dass die Hormone genauso verrückt spielen wie früher, merken sie nicht nur an Hitzewallungen. Machen wir uns nichts vor: Eher bricht der Weltfrieden aus, als dass eine Frau über fünfzig noch einen Mann findet. Wer in dem Alter noch frei rumschlurft, braucht höchstens eine Krankenschwester. Eigentlich sind die vier die perfekte Besetzung für das, was sie vorhaben: Mathilde Opitz, patente Chefbuchhalterin in Frührente, die gut konservierte Star-Stylistin Irma, der gemütliche Gustl, der endlich den Tod seiner Frau überwinden will, und die lebenslustige Amelie, die ihm nur zu gern dabei behilflich wäre. Sie bringen alles mit, was eine WG in ihrer Altersklasse braucht: Erfahrungen mit den Kommunen der 68er, Kochkünste und die Erkenntnis, dass Altwerden nichts für Feiglinge ist. Und schließlich sollte man mit sechzig doch so abgeklärt sein, dass das Zusammenleben leichter fällt als in Sturm-und-Drang-Zeiten. Doch im Gegenteil: Schon bald gerät die WG in die Krise, und Mathilde ist auf der Suche nach zahlungskräftigen Mitbewohnern. Ausgerechnet dann taucht ein Mann auf, der sie so begeistert, dass ihr ihre Hitzewallungen wie Kinderkram erscheinen. Allerdings ist der noch nicht einmal fünfzig ... Aber geht der Trend nicht zum jüngeren Mann? Charmant und unglaublich komisch erzählt Lilli Beck von WG-Liebschaften, vergessenen Haschkeksen, altersbedingter Sturheit und anderen Problemen ihrer Golden Girls.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Letzter Fasching (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

AUSNAHMEZUSTAND IM AUSSEERLAND: DIE ´´MASCHKERA´´ SIND LOS! Der alljährliche FASCHINGSUMZUG in BAD AUSSEE steht vor der Tür und alle sind voller Vorfreude. Doch die freudige Stimmung in der KURSTADT ist getrübt: Eine MORDDROHUNG, die im Ausseer FASCHINGSKOMITEE eingelangt ist, sorgt für Besorgnis unter den FASCHINGSWÜTIGEN. Ein TROMMELWEIB soll mit dem Leben büßen! Um einem möglichen Anschlag vorzubeugen, wird INSPEKTOR FRANZ GASPERLMAIER zur verdeckten ERMITTLUNG eingeteilt. Er soll, GETARNT als eines der traditionellen Trommelweiber, unerkannt beim UMZUG mitmarschieren. Doch aller Vorsicht zum Trotz enden die Faschingsfeierlichkeiten bereits kurz nach Beginn - mit einem GRAUSAMEN MORD! Der Koch eines RENOMMIERTEN BIO-HOTELS aus der Umgebung wird erstochen aufgefunden. Bald schon stellt sich heraus, dass das Mordopfer in KRUMME GESCHÄFTE und DUBIOSE MACHENSCHAFTEN verwickelt war. Die Liste der Tatverdächtigen scheint immer länger zu werden ... DER SECHSTE FALL DES BELIEBTEN DORFINSPEKTORS FRANZ GASPERLMAIER HEIß ERSEHNT, LANG ERWARTET: Auch der neueste Fall des SYMPATHISCHEN INSPEKTORS FRANZ GASPERLMAIER bietet alles, was das Krimiherz begehrt: eine mächtige PORTION SPANNUNG, ein LIEBENSWÜRDIGER ERMITTLER, der mit dörflicher GEMÜTLICHKEIT und einer gehörigen Prise HUMOR die Mörder quer durch das schöne AUSSERLAND jagt! ********************************************************************************** ´´Wer die ersten vier Altaussee-Krimis gerne gelesen hat, wird den fünften lieben! Und wer sie nicht gelesen hat, wird ihn ebenfalls lieben! Man schwankt zwischen Schmunzeln und Gänsehaut und kann das Buch nicht mehr weglegen!´´ ´´Große Krimikunst: Herbert Dutzler erzählt so überzeugend, dass man das Gefühl hat, dem Gasperlmaier bei seinen Ermittlungen wirklich über die Schulter zu schauen. Und es gibt wirklich keinen Ermittler, bei dem ich das lieber täte!´´ ********************************************************************************** BISHER ERSCHIENEN SIND: . Letzter Kirtag . Letzter Gipfel . Letzte Bootsfahrt . Letzter Saibling . Gasperlmaier - Die ersten 3 Altaussee-Krimis in einem Band . Letzter Applaus

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot