Angebote zu "Stone" (10 Treffer)

Scheurich Übertopf No1 Stone Serie 258 ´´Ø 48 cm´´
47,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Kunststoff-Leichtgewichte mit durchdachter Funktionalität. Diese Pflanzgefäße aus robustem Material bestechen mit klaren Proportionen und moderner Formgebung. Das trendige Steindekor und ein dickwandiges Profil verleihen No1 Stone hohe Wertigkeit. Besonders innovativ ist das Wasserablaufloch mit Verschluss für flexiblen Einsatz drinnen und draußen. Der Verschluss wird in ´´Parkposition´´ unter dem Gefäß deponiert und ist bei Bedarf (z. B. Umzug ins Winterquartier) immer griffbereit. Nachhaltige Produktion durch recycelbaren Kunststoff.´´schwarz granit Kunststoff 40 cm hoch Steinoptik 100 % wasserdicht Nachhaltige und umweltfreundliche Produktion

Anbieter: hitseller.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Scheurich Übertopf No1 Stone Serie 258 ´´Ø 40 cm´´
31,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Kunststoff-Leichtgewichte mit durchdachter Funktionalität. Diese Pflanzgefäße aus robustem Material bestechen mit klaren Proportionen und moderner Formgebung. Das trendige Steindekor und ein dickwandiges Profil verleihen No1 Stone hohe Wertigkeit. Besonders innovativ ist das Wasserablaufloch mit Verschluss für flexiblen Einsatz drinnen und draußen. Der Verschluss wird in ´´Parkposition´´ unter dem Gefäß deponiert und ist bei Bedarf (z. B. Umzug ins Winterquartier) immer griffbereit. Nachhaltige Produktion durch recycelbaren Kunststoff.´´schwarz granit Kunststoff 33,2 cm hoch Steinoptik 100 % wasserdicht Nachhaltige und umweltfreundliche Produktion

Anbieter: hitseller.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Scheurich Übertopf No1 Stone Serie 258 ´´Ø 60 cm´´
74,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Kunststoff-Leichtgewichte mit durchdachter Funktionalität. Diese Pflanzgefäße aus robustem Material bestechen mit klaren Proportionen und moderner Formgebung. Das trendige Steindekor und ein dickwandiges Profil verleihen No1 Stone hohe Wertigkeit. Besonders innovativ ist das Wasserablaufloch mit Verschluss für flexiblen Einsatz drinnen und draußen. Der Verschluss wird in ´´Parkposition´´ unter dem Gefäß deponiert und ist bei Bedarf (z. B. Umzug ins Winterquartier) immer griffbereit. Nachhaltige Produktion durch recycelbaren Kunststoff.´´schwarz granit Kunststoff 50,3 cm hoch Steinoptik 100 % wasserdicht Nachhaltige und umweltfreundliche Produktion

Anbieter: hitseller.de
Stand: 04.10.2019
Zum Angebot
SCHEURICH Pflanzgefäß No1 Stone 60cm schwarz gr...
52,84 € *
zzgl. 7,90 € Versand

Kunststoff-Leichtgewichte mit durchdachter Funktionalität Diese Pflanzgefäße aus robustem Material bestechen mit klaren Proportionen und moderner Formgebung. Das trendige Steindekor und ein dickwandiges Profil verleihen No1 Stone hohe Wertigkeit. Besonders innovativ ist das Wasserablaufloch mit Verschluss für flexiblen Einsatz drinnen und draußen. Der Verschluss wird in ´´Parkposition´´ unter dem Gefäß deponiert und ist bei Bedarf (z. B. Umzug ins Winterquartier) immer griffbereit. Nachhaltige Produktion durch recycelbaren Kunststoff – Made in Germany. innovative Kunststoff-Leichtgewichte in hochwertiger Granit-Optik formschönes, modernes Design flexibler Einsatz Outdoor & Indoor durch Wasserablaufloch mit Verschluss Farbe: Schwarz-Granit

Anbieter: Zoro Tools
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot
Das geheimnisvolle Pferd
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Eine Liebe, die keine Grenzen kennt!´´ Laura und ihre Eltern haben mit dem Umzug auf den Bauernhof alle Hände voll zu tun. Seitdem träumt Laura öfter von einem Pferd, das stark Misshandelt wird. Warum träumt sie ausgerechnet so etwas? Ist es von Bedeutung? Solche und andere Gedanken quälen Laura. Plötzlich ist alles real und nicht nur das Pferd ist in tödlicher Gefahr, sondern sie selbst auch. Kann sie sich und das Pferd retten? Band 1: Das geheimnisvolle Pferd Band 2: Probleme auf Green Valley Band 3: Gewitter in den Bergen

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Wild Tales
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Graham Nash, Sänger und Songwriter der Hollies, Mitglied der Supergroup Crosby, Stills, Nash & Young, begab sich in den 60er-Jahren auf die Reise von Nordengland über das Swinging London bis zum Sonnenstaat Kalifornien. Auf seinem Weg schuf er viele der Kulthits, die eine ganze Generation prägten, darunter ´Bus Stop´, ´Carrie Anne´, ´Marrakesh Express´, ´Teach Your Children´. In seiner Autobiografie berichtet Nash von seiner Kindheit und Jugend im tristen Nachkriegs-Manchester, wo er in Armut aufwuchs, von der Gründung der Hollies und dem ungeahnten Erfolg; von der Freundschaft zu den Mitgliedern der wichtigsten Brit-Bands der 60er einschließlich der Beatles, Stones und Kinks; von seinem Umzug nach Amerika und seiner Beziehung zu Joni Mitchel (für die er den Song ´Our House´ schrieb); von seinem Status als Superstar mit David Crosby, Stephen Stills and Neil Young. Liebe, Sex, Eifersucht, Drogen, Musik - mit ´´Wild Tales´´ ist Nash eine große Rock n Roll-Legende gelungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
The Staple Singers - Amen! - WHY (CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Real Gone Music) 22 Tracks 1964-65. Eins könnte das Argument liefern dass keine Evangelisationsgruppe vor oder nach der Gründung so erfolgreich die sakrale und säkulare Welten wie The Staple Singers. Die enorm einflussreiche Blues-Gitarrenstylings von Roebuck ´Pops´ Staples, der Erstaunliche, weise über ihre Jahre hinweg führende Stimme von Mavis Staples, und die erhabenen Harmonien von Cleotha, Pervis und (später) Yvonne Staples ob es um Erlösung oder Bürgerrechte geht. Jetzt, Real Gone Music begrüßt ´God´s greatest hitmakers´ in den Reihen von die Veröffentlichung von zwei klassischen Alben von The Staple Singers, ihrem zweiten und dritte Veröffentlichungen sowie die ersten beiden Studioaufnahmen für das Label Epic. produziert von Billy Sherrill. 1965´s Amen! mit dem infektiösen Titel und Pervis´ traurige Rezitation auf dem kraftvollen ´Be Careful´. of the Stones You Throw´, während Why 1966 einen kleinen Hit erzielte. mit dem zeitgemäßen ´Why (Am I Treated So Bad)´, und hebt Mavis bei ihr hervor. und stöhnte am besten in ´Move Along Train´. CD-Debüts für beide Platten, mit Anmerkungen von Gene Sculatti und Remastering von Mike Piacentini bei Battery Studios in New York. Zwei fantastische Platten.mach dich bereit zum Umzug und bewegt werden!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Lowell Fulsom - In A Heavy Bag (180 g vinyl)
26,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1970 ´Juwel´) Sundazed Was ist in einem Namen´ In Lowell Fulsons Fall, viel! Während seiner langen und geschichtsträchtigen Karriere hat er folgende Aufnahmen gemacht unter seinem eigenen Namen sowie Lowell Fullsom und Lowell Fulsom. Erledigt aus geschäftlichen Gründen, gab es kein Verbergen seiner wahren Identität, sobald er begann zu singen und zu spielen. Ein Oklahoma Eingeborener, Fulson wuchs mit gleichwertigen Dosen von Bob Wills und Texas Blues und wurde bald zum führenden Befürworter von des West Coast Blues-Sounds. Eine dreifache Bedrohung als Sänger/Schriftsteller/Gitarrist, Fulson hat für viele Labels aufgenommen, insbesondere für Swing Time, Schach/Checker, Kent und Rounder. Zu seinen zahlreichen Hits gehörten Reconsider Baby,´´Lonesome Christmas,´´Tramp´´ (berühmt durch die Carla und Rufus Thomas),´Three O´Clock Blues´ und´Everyday I Have The ´Blues.´ Sein Einfluss auf seine Kollegen und nachfolgende Generationen von Musiker ist unberechenbar. Unterschrift bei Chess Records im Jahre 1954, Fulson nahm auf. Reconsider Baby´ unter der Leitung von Stan Lewis in Dallas, Texas. Einer der Hornisten der Session, Saxophonist David´Fathead´. Newman, wurde selbst ein großer Star. Obwohl die Treffer im letzten Teil seiner Chess/Checker-Karriere vorübergehend ausgetrocknet, ein Umzug zu Kent Records im Jahr 1965 führte zu einem Wiederaufleben der Charts. Einschlagen schnelle Abfolge mit´Schwarze Nächte´,´Tramp´,´Make a Little Love´ und Ich bin ein Drifter´, stellte Fulson seine Dominanz des Genres wieder her, eine neue Generation von Fans für den Blues zu gewinnen. Rolling Stones, John Mayall und die Bluesbreakers, Cream und anderer Blues Rock-Akolythen.Eine Pause von Kent, Fulson wieder mit Lewis vereint, um eine neue Aufnahme von Album, In A Heavy Bag, als´Lowell Fulsom´. Veröffentlicht auf Lewis´ Seite Shreveport, Louisiana-based Jewel Records, es ist wirklich schwer! Album Der Opener´Look at You Baby´ wirft scharfe, durchdringende Bleiarten heraus, die sich in der Lage sehen lassen können. lassen Albert Collins schaudern. Direkt auf den Fersen ist ein bösartiger, schlüpfriger. Cover der Beatles´Why Don´t We Do It In The Road´. Die Gitarrentöne auf´Don´t Destroy Me´ mit einer so tiefen Verzerrung, dass es sicherlich hat Jimmy Page die ganze Nacht geschüttelt und noch einiges mehr. Yet, durchgehend das Album, das mächtigste Instrument ist Fulsons dröhnende Stimme. Singen in einem muskulösen, direkten Ton, es ist leicht zu hören, die Wirkung hatte er auf seinen ehemaligen Klavierspieler, Mr. Ray Charles Robinson, alias Ray Charles.Fulson fuhr fort zu spielen und aufzunehmen, bis ihn die Krankheit kurzzeitig verlangsamte. vor seinem Tod 1999. In einer so reichen Karriere gibt es viele und In A Heavy Bag versammelt elf dieser Momente in einem ein Ort. Von den originalen Jewel-Analogbändern stammt dieses Album. ein ungemein angenehmes Hörerlebnis von Anfang bis Ende.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Glen Glenn - The Glen Glenn Story (LP)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Ace Records) 13 Tracks 1956-60, gemastert von Bob Jones im Music Centre, Wembley. - Glen Glenn (richtiger Name Glenn Troutman) wurde im Oktober 1934 in Joplin, Missouri, nahe genug an den Ozark Mountains geboren, um für einen Jungen natürlich zu sein und davon zu träumen, Country-Sänger zu werden. Der Umzug mit seiner Familie nach San Dimas, Kalifornien, führte zu einer High School Freundschaft mit dem begabten jungen Gitarristen Gary Lambert. Es dauerte nicht lange, bis die Jungs einen Talentplatz auf der Squeakin´ Deacon Show im Riverside Rancho, Los Angeles, gewonnen hatten. Anfang 1954 trat das junge Duo regelmäßig als Glen und Gary The Missouri Mountain Boys an so beliebten Orten wie Cliffie Stone´s Hometown Jamboree und dem County Barn Dance im Baldwin Park auf. In den folgenden drei Jahren tourten sie mit den Maddox Brothers und Porter Wagoner auf häufigen Fernsehshows und auf weiteren Tourneen, unter anderem bei The Ozark Jubilee. Doch für Glen blieb die lebenswichtige Pause schwer zu fassen, er war trotz mehrerer Sessions, die vom typischen Mittfünfziger Country bis zum reinen Rockabilly reichten, immer noch ohne Plattenvertrag, einige dieser bisher unveröffentlichten Titel wurden von den Maddox Brothers unterstützt, die Rockabilly vom Feinsten zeigten. Glen´s Swing of Fortune kam im Januar´58, als er seine eigene Komposition `Everybody´s Movin´ in den mittlerweile legendären Goldstar Studios in Hollywood aufnahm, unterstützt von seiner eigenen Band, zu der damals auch Connie ´ Guybo´ Smith (auch Eddie Cochran´s Bassman) gehörte. Glen´s unverwechselbarer Stil beeindruckte Herb Newman und Lew Bedell von ERA Records. Mit kaum trockener Tinte auf seinem Vertrag wurde ´Everybody´s Movin´ (ERA 1061) veröffentlicht. In diesem Sommer folgte die von Wally Lewis geschriebene Teenie-Ballade´Laurie Ann´ c/w´One Cup Of Coffee´ (ERA 1074), die zu Glen´s größtem Chart-Erfolg wurde und hohe Platzierungen in Billboard und Cashbox erzielte. Ende Januar´58 hatte Uncle Sam jedoch mit einer zweijährigen Dienstzeit der Special Service Army interveniert, während der er Truppen in Hawaii, Korea und Japan unterhielt. Unterdessen erschien im folgenden Jahr ´Would Ya´/` Blue Jeans And A Boys Shirt´ (ERA 1086), beides großartige Rockabilly-Nummern. Leider waren dies nicht nur seine letzten in dieser Form, sondern auch auf dem ERA-Label, Lew Bedell verließ die ERA-Partnerschaft, um sein neues DORE-Outfit zu gründen, Glen Glenn war einer der Künstler, die dem neuen Set-up zugeordnet waren. Seine Initiation war ein Pop-Rocker, `Goofin´ Around´/`Susie Green From Abilene´ (DORE 523), das Ergebnis einer Session mit den Studiomusikern Ernie Freeman und Plas Johnson, die Formel war erfolglos. Aus der Armee entlassen, nahm Glen die Fäden seiner Karriere auf, mit regelmäßigen Shows und weiteren TV-Spots. Seine nächste Aufnahme ´I´ll Never Stop Loving You´/`I Didn´t Have The Sense To Go´ (DORE 717), die 1964 unter dem Namen Glenn Trout erschien, war seine letzte, er war von der anstrengenden Tournee zunehmend enttäuscht. Als er die Musikszene verließ, entschied er sich für Sicherheit und Zufriedenheit im Familienleben in Südkalifornien. Dieses Album mit einigen bisher unveröffentlichten Tracks beweist sicherlich das Können von Glen Glenn, einem Künstler, dessen Potential nie voll ausgeschöpft wurde. (Barry K. John, Mai 1982)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot